Sylvia Steffens

Vorstandssekretärin bei der Volksbank eG Delmenhorst Schierbrok

Wenn ich in der Volksbank Delmenhorst Schierbrok bin, …

… bin ich für die Gäste des Vorstandes, der Firmenkundenberater und für den Aufsichtsrat oftmals die erste Ansprechpartnerin. Ich kümmere mich um die Korrespondenz, organisiere Termine, bereite Sitzungen und Versammlungen vor, übernehme die Seminarplanung und alles Administrative rund um das Thema Personal.

 

Wenn ich nicht in der Volksbank Delmenhorst Schierbrok bin, …

… bin ich sehr gerne draußen! Egal ob im eigenen Garten: Rasenmähen, Unkraut jäten oder einfach nur ein gutes Buch im Strandkorb lesen. Ansonsten sind mein Mann ich häufig mit dem Fahrrad in der Wildeshauser Geest unterwegs, immer auf der Suche nach einem guten Fotomotiv.

 

Bevor ich zur Volksbank Delmenhorst Schierbrok kam…

… bin ich 1990 in die Berufswelt eingetaucht und habe eine Ausbildung zur Arzthelferin gemacht und anschließend noch einige Jahre in dem Beruf gearbeitet. Von dort aus habe ich den Sprung ins Chefarztsekretariat der Herzchirurgie im Klinikum Oldenburg gewagt. Danach schlossen sich zwölf Jahre im Vorstands- und Geschäftsführungssekretariat bei einem großen Wasserverband an. Seit 2012 bin ich nun bei der Volksbank Delmenhorst.

 

An meiner Arbeit macht mir besonders viel Spaß…

… dass die Aufgabenbereiche sehr vielfältig sind und somit nie Langeweile aufkommt. Ich mag den direkten Kontakt zu unseren Kunden und freue ich mich jeden Tag von netten Menschen und Kollegen umgeben zu sein und mit ihnen zusammenzuarbeiten = wir sind ein tolles Team!

 

Mein Antrieb ist…

„Was einer nicht schafft, schaffen alle zusammen. “

 

Ein paar Fakten über mich

Schokolade oder Gummibärchen?

Beides nicht so gerne, lieber Chips!

Bier oder Wein?

Nach dem Rasenmähen oder zum Grillen ein kühles Blondes, ansonsten gerne einen deutschen Rotwein.

Klassik oder Techno?

In den 90ern war Techno auf der Mayday total angesagt mit Marusha und WestBam.

Früh- oder Spätaufsteher?

Spätaufsteher, ist in der Woche allerdings eher schlecht machbar.

Apple oder Microsoft?

Privat ausschließlich Apple!